Startseite
  Über...
  Archiv
  Interessen
  To do List
  KAKAO Karten
  Eigene Charaktere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    white-owly

   
    lulana

   
    pinkcreamcocoa

   
    pleasure-c

   
    zoria

   
    lilith-lynn

   
    wolfychi

    - mehr Freunde



http://myblog.de/minami-takahashi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Weihnachtsimpressionen, oder im Zeichen des Bären!

Da Weihnachten nun rum ist und mein Urlaub seit dem 24ten Dezember endlich begonnen hat, wollte ich mal ein wenig die letzten Tage Revue passieren lassen.^^

Im Gegensatz der letzten Jahre war alles im Timing. Vom Geschenke besorgen bis zum Fest selbst. Chakka! Einmal in 10 Jahren wenigstens.XD
Zu dem hat das Wetter ganz hervorragend dieses Jahr mitgespielt. Es war richtig toll zu sehen wie es schneite und die Landschaft sich in ein Winter Wonderland verwandelte und mein Autochen in einen optischen Iglu.XD
Für Reisende natürlich sehr unschön.^^'


Und meine Güte!
Wieviele an mich gedacht haben. Auf diesem Wege möchte ich mich nochmal ganz, ganz herzlich bedanken.
Ich habe mich wirklich riesig gefreut.
Und umso größer das schlechte Gewissen, da ich zwar alles für die Familie rechtzeitig besorgt hatte, aber mit Briefe versenden etc. so gar nicht hinterher kam.

Jetzt noch ein  paar Bilder:





Navi Gerät!
Endlich! Nie wieder verfahren.*__*


Das einzigst wirkliche Drama, wurde von unseren Nachbarn beschert. Die selbst einfach kein schönes Weihnachten verbrachten, sondern sich lieber das Fest mit streiten mies machten. End vom Lied, Unsere Nachbarin verbrachte eigentlich dem kompletten ersten Weihnachtsfeiertag bei uns. Mann! Was haben meine Eltern gebraucht um die Gute zu beruhigen. Sie haben mir wirklich leid getan und es  ging da in dem Streit wohl nur um Kleinigkeiten die immens hochgebauscht wurden.óò
Nicht mehr zu ändern. Ich hoffe sie schaffen es sich nicht ihr Silvester zu sprengen.^^'


Jetzt gerade schwelge ich zwar nicht in Harmonie, da meine Eltern und ich komplett verschiedene Ansichten haben, was PRIVATSPHÄRE heißt, aber ok, wenn sie meinen ich muss ihren Kindergarten Besuch in meine Räumlichkeiten lassen, sowie mich jedem der sie besucht in Schlafklamotten präsentieren...gut ...dann werden eben meinerseits Massnahmen ergriffen werden um dem Vorzubeugen. Zum einen gibt es Schlüssel und zum anderen kann man sich auch mal RICHTIG stinkig präsentieren. Mal sehen, ob sich da nicht der ein, oder andere überlegt mir nochmal über den Weg laufen zu wollen.
Sorry!
Aber im Moment bin ich gerade so richtig sauer. Wie kann man nur soviel Unverständnis an den Tag legen.
28.12.10 14:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung